Heimattreffen

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Diese Seite wurde am 30.09.2015 aktualisiert.

Treffen der Heimatfreunde Auras und Umgebung in 29664 Walsrode und der Heimatfreunde Dyhernfurth/Wahren und Umgebung in 29690 Schwarmstedt...

                                * * * * *

Die Heimatfreunde aus Auras und Umgebung treffen sich einmal jährlich in der Waldgaststätte Eckernworth, Hermann-Löns-Str.19, 29664 Walsrode.

http://www.15594563392.cm4allbusiness.de/

 

2016 treffen wir uns am 27.und 28.August ab 10 Uhr am gleichem Ort.

 Jeder Besucher unserer Heimattreffen kann über meine Mailadresse a.zahlten@googlemail.com kostenlos das Gruppenbild als Mailanlage anfordern. 

Die Heimattreffen werden seit dem Jahre 2000 von Herbert Klausnitz, Ebbingen 18, 29664 WalsrodeTel.: 05161-2907 und seinem Stellvertreter Heinz Grabasch Tel.05163-6456 organisiert. Der Termin wird auch noch im Wohlauer-Steinauer Heimatblatt und der Walsroder Zeitung bekanntgegeben. Wie jedes Jahr ist es immer ein Wochenende im August. Ab 10 Uhr werden die ersten Besucher erwartet. Für die meisten ist es ein jährliches Wiedersehen. In kleinen Gruppen treffen sich auch Besucher aus umliegenden Orten von Auras in Walsrode, die zum Teil auch am Treffen in Schwarmstedt (Dyhernfurth/Wahren und Umgebung) teilnahmen.


Über neu hinzukommende Heimatfreunde freuen wir uns ganz besonders, zumal viele von den Anfangs 69 Heimatfreunden im Jahr 2000, altersbedingt nicht mehr anreisen können oder verstorben sind. Unsere Besucher können sich zwanglos untereinander bekannt machen und zu interessanten Gesprächen unter die Gruppen mischen mit denen sie dann ein Frühstück nachholen, zu Mittag essen, oder bei Kaffee und Kuchen Erinnerungen und Informationen austauschen. Auch Beiträge über unsere Heimat, Heimatblätter, Broschüren, Gruppenbilder usw. werden ausgelegt. Über eine freiwillige Spende die zur Deckung anfallender Kosten verwendet wird bedanken wir uns herzlich. 

Nach dem Mittagessen findet draußen, meistens bei schönem Wetter, der Fototermin für das legendäre Gruppenbild statt. Dabei bleibt auch Zeit für einen kleinen Spaziergang. Noch während unsere Heimatfreunde bei Kaffee und Kuchen sind brinigt unser Fotograf die ersten Musterbilder im kleinen Format.

Für die auf DIN A4 vergrößerten Bilder, auf denen jeder durch eine Nummer mit einer ausführlichen Teilnehmerliste verbunden wird, erhalte ich dann ein Gruppenbild und die Kopie der Anwesenheitsliste, die ich zu hause fertigstelle.

Alle Besucher die sich bei mir über Internet melden sende ich dieses Gruppenbild und die Teilnehmerliste als eMail Anlage kostenlos zu. Für die anderen Teilnehmer lasse ich Farblaser Drucke anfertigen die ich zum nächsten Heimattreffen mitbringe. Den älteren Heimatfreunden die nicht mehr zum Heimattreffen anreisen können sende ich soweit es mir möglich ist das Gruppenbild mit der Teilnehmerliste zu. Damit möchte ich den Kontakt zu ihnen aufrecht erhalten. Bedanken möchte ich mich auch bei unseren Heimatfreunden die mich dabei unterstützen.

Einige der von weit her kommen Besucher die nicht übernachten, reisen Samstag wieder ab. Die übrigen Heimatfreunde treffen sich dann noch am Sonntag zum gemütlichen Beisammensein, Gesprächen, Ansicht alter Fotos usw. Diejenigen die auch Sonntag noch nicht abreisen treffen sich dann noch im Forellenhof zum Abendessen.

http://forellenhof.de/

http://ibooked.de/hotel/forellenhof-walsrode-64859#seeanddo_block

Für alle die noch ein paar Tage Urlaub machen wollen, ist eine frühzeitige Zimmervorbestellung sehr wichtig weil im Monat August die Zimmer in dieser Gegend oft ausgebucht sind.

Eine preiswerte, modern und gepflegt eingerichtete Unterkunft, inklusiv hauseigenem Schwimmbad und Sauna finden sie in der 3 Sterne Pension von Jutta Meyer, im Ortsteil  Ebbingen 5, 29664 Walsrode, Tel.: 05161-8457.

Auf dem Hof Meyer mit seinen Jahrhunderte alten Eichen werden heute Rennpferde gezüchtet. Selbst wenn die Zimmer von unseren Heimatfreunden belegt sind lohnt sich ein Anruf um über ein freies Zimmer in einer andere Pensionen zu erfahren. Frau Meyer verwöhnte uns bei unseren Heimattreffen immer mit einem üppigem Frühstück in gepflegter Umgebung. 

                                            * * * * *

Von 38 Teilnehmern stellten sich 30 Personen am 22/23.08.2015 zum Gruppenbild auf.        Von 33 Teilnehmern stellten sich 31 Personen am 23/24.08.2014 zum Gruppenbild auf.

                                                         * * * * *

 

Heimatfreunde aus Dyhernfurth/Wahren treffen sich einmal jährlich im Ringhotel Bartram, Moorstr.1 in 29690 Schwarmstedt.

Das 32. Heimattreffen in Schwarmstedt war am Samstag dem 29.08.2015. Friedrich Mahler hat aus gesundheitlichen Gründen die Organisation des Treffens an seinen jüngeren Stellvertreter Werner Bartsch abgegeben. Wir hoffen mit dieser Bekanntmachung im Internet  weitere Besucher, deren Eltern und Großeltern ihre Heimat in Dyhernfurth/Wahren einst verlassen mussten, anzusprechen. Bei Rückfragen nach weiteren Informationen wenden sie sich bitte an den neuen Vorstand

Werner Bartsch, Am Sandfeld 15, 29690 Schwarmstedt, Tel. 05071-2245,

eMail: <bartsch.werner@t-online.de>

2014 war das 31. Heimattreffen in Schwarmstedt am 22.06.2014. Zum Gruppenbild stellten sich  20 Heimatfreunde auf. Eine Teilnehmerliste konnte bisher nicht abschließend erstellt werden.   Das Gruppenbild ist für alle Teilnehmer am Treffen verfügbar und kann als Mailanlage bei mir kostenlos angefordert werden.

*

Das Treffen 2013 war am 14.09.2013. Es war das 30. Treffen in Schwarmstedt. Das Gruppenbilder ist für die Teilnehmer verfügbar und kann bei mir als eMail Anlage angefordert werden. Meine eMail ist a.zahlten@googlemail.com

*

Heimatfreunde aus Dyhernfurth/Wahren und den umliegenden Ortschaften trafen sich  am      9.Juni 2012 um 11 Uhr im Ringhotel Bartram, Moorstr.1 in 29690 Schwarmstedt zum Mittagessen, Kaffee und  Kuchen um sich an ihre Heimat und Jugend zu erinnern.  Zum Gruppenbild stellten sich 32 Heimatfreunde auf, es war wieder ein gelungenes Heimattreffen. Werner Bartsch und Friedrich Mahler freuten sich über die viele Besucher.

 

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.